Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie (MKG) ist ein äußerst komplexes und breitgefächertes Facharztgebiet. Die 5-jährige Facharzt-Ausbildung setzt das Doppelstudium der Human- und Zahnmedizin voraus. Während der Ausbildung in einer Spezialklinik werden sämtliche Erkrankungen des gesamten MKG-Bereiches in Theorie und Praxis erlernt. Nach einer anschließenden 3-jährigen Weiterbildung kann die Zusatzbezeichnung "Plastisch-Ästhetische Operationen" erworben werden.

Die Bandbreite des MKG-Chirurgen reicht dabei von den Zähnen über Zahnimplantate bis zur Therapie aller Gesichtshautveränderungen mit all den rekonstruktiven und ästhetischen Eingriffen (Schönheitschirurgie).

Seit 2015 wird das Praxisspektrum um den gesamten Bereich der Zahnheilkunde und der Kinderzahnheilkunde ergänzt. Von der Vorsorgeuntersuchung über die Prophylaxe und Zahnreinigung bis zu den jeweiligen Versorgungen, werden sie in angenehmer Atmosphäre hochprofessionell betreut.

Sie sind auf der Suche nach einem Zahnarzt bzw. einer Zahnärztin? Gerne können Sie sich an uns wenden. Machen sie sich ein Bild von uns.

Nach oben